• Cooking,  Japan,  Recipes

    Rezept – Hausgemachter Ramen (einfach)

    IMG_7826

    Selbstgemachter Ramen

    Instant Ramen ist vielen Personen ja bekannt, dabei kann man diese leckere Suppe auch ganz einfach selbst und frisch zubereiten! Gerade im Winter ist diese Suppe perfekt um sich aufzuwärmen.

  • Cooking,  Recipes

    Rezept – Vegane Bratgemüsepfanne

    IMG_7820

    Vegane Bratgemüsepfanne

    Heute gibt es für euch ein Rezept, dass ich sehr gerne koche, wenn ich etwas leichtes essen möchte. Es ist sehr schnell zu machen, sehr lecker und gesund. Außerdem ist es nach Belieben veränder- und anpassbar und auch für Veganer und Vegetarier als leckeres Essen geeignet!

  • Cooking,  Recipes

    Rezept – Marmeladenplätzchen

    IMG_7718

    Bald ist Weihnachten und was gibt es in der Weihnachtszeit in Tonnen? Richtig – Plätzchen! Deshalb habe ich noch pünktlich zu Weihnachten ein einfaches Rezept für diese sehr schwierig aussehenden Marmeladenplätzchen. Diese sind sowohl als Leckerbissen für die Familie geeignet, als auch als schönes kleines Geschenk für Freunde und Kollegen.

  • Bento,  Cooking

    Bento #2 – Hähnchenwraps (mit Avocado)

    Bentō – Hähnchenwraps

    IMG_7495

    Hallo und herzlich Willkommen zum zweiten Bento/Lunch-Paket! Dieses Mal gibt es einen nicht nur leckeren, sondern auch sehr gesunden Hähnchen-Avocado-Salat-Wrap! Der Wrap ist hervorragend geeignet für die Schule oder das Büro, da man sich beim Essen die Hände nicht schmutzig macht und auch kein Besteck benötigt 🙂

  • Bento,  Cooking

    Bentō #1 – Falscher Oktopus

    Bentō – Falscher Oktopus

    falscheroktopus1

    Und schon ist es da, das erste Bentō Rezept. Diese Zusammenstellung ist durch das lustige Aussehen natürlich auch sehr gut für Kinder geeignet, jedoch auch für Erwachsene eine kleine Freude im Alltag.

    Die Zusammenstellung :
    – Reis
    – Salat
    – Tomate
    – “falscher Oktopus”
    – Tamagoyaki

    Natürlich kann man die Tomate auch durch Paprika oder Gurke ersetzen – oder in einer Bentōbox mit zwei Teilen etwas Obst in den anderen Teil geben.

    Da die anderen Zutaten sicher selbsterklärend sind, beginnen wir mit dem Oktopus, gefolgt vom Tamagoyaki Rezept.

  • Cooking,  Uncategorized

    Tokio – Die Kultrezepte // Kochbuchempfehlung

    Heute möche ich euch eines meiner neuen Lieblingskochbücher vorstellen.

    TOKIO – DIE KULTREZEPTE
    Autor : Maori Murota
    Erschienen : (auf Deutsch)  2015 im Christian Verlag

    IMG_6852

    Nachdem die in Tokio geborene Autorin Maori Murota viele Jahre im Ausland lebte, vermisste sie die heimische japanische Küche. Viele Menschen in der neuen Heimat wussten wenig bis gar nichts über Japans kulinarische Vielfalt und oft wurde sie gefragt, ob sie zuhause nur Sushi oder geschmackloses Tofu essen würde. Um diese Irrtümer aufzuklären und die Vielseitigkeit von japanischem Essen zu zeigen, begann sie Kochkurse zu geben und letztendlich dieses Kochbuch zu verfassen. Ihr Ziel hierbei waren authentische und einfach nach zu kochende Gerichte für den Alltag.