• Cooking

    3 good reasons to cook

    “I don’t have time to cook!” “That is much too exhausting for me! “I just can’t cook”
    For many years, such sentences have been labelled as pure excuses by TV chefs. This may be the case in many situations, but it’s not always true.

    Fact is however: Nobody must feel bad, if he doesn’t cook, but everyone feels better, if he does.

    So here are 3 good reasons to cook to give you a motivation for starting:

  • Russia,  Traveling,  Uncategorized

    St. Petersburg

    Two years ago I went to St. Petersburg, Russia with my family . I couldn’t wait to finally get to know the largest country in the world. Especially in Western countries, there are many prejudices against Russia and because of that I didn’t know what to expect. We arrived by ship and were able to spend three days with a special visa in Russia that way.
    The first impression of St. Petersburg is dull. This is mainly due to the weather. Also in the late summer there were only 15 degrees celsius, a lot of rain and above all clouds above clouds. That the reasyon why a lot of the pictures are a bit gray and dreary, I’m sorry.

  • Czech Republic,  Traveling

    Prague – Food journey: Trdelník

    prag1

    Last summer I visited Prague. Actually two times and I really enjoyed both stays. Prague is the capital of the Czech Republic and definitely worth a trip. You can travel the whole city really easy by public transport for a cheap price. That’s actually one of the main points

  • Cooking,  Recipes

    Rezept – Marmeladenplätzchen

    IMG_7718

    Bald ist Weihnachten und was gibt es in der Weihnachtszeit in Tonnen? Richtig – Plätzchen! Deshalb habe ich noch pünktlich zu Weihnachten ein einfaches Rezept für diese sehr schwierig aussehenden Marmeladenplätzchen. Diese sind sowohl als Leckerbissen für die Familie geeignet, als auch als schönes kleines Geschenk für Freunde und Kollegen.

  • Bento,  Cooking

    Bento #2 – Hähnchenwraps (mit Avocado)

    Bentō – Hähnchenwraps

    IMG_7495

    Hallo und herzlich Willkommen zum zweiten Bento/Lunch-Paket! Dieses Mal gibt es einen nicht nur leckeren, sondern auch sehr gesunden Hähnchen-Avocado-Salat-Wrap! Der Wrap ist hervorragend geeignet für die Schule oder das Büro, da man sich beim Essen die Hände nicht schmutzig macht und auch kein Besteck benötigt 🙂

  • Bento,  Cooking

    Bentō #1 – Falscher Oktopus

    Bentō – Falscher Oktopus

    falscheroktopus1

    Und schon ist es da, das erste Bentō Rezept. Diese Zusammenstellung ist durch das lustige Aussehen natürlich auch sehr gut für Kinder geeignet, jedoch auch für Erwachsene eine kleine Freude im Alltag.

    Die Zusammenstellung :
    – Reis
    – Salat
    – Tomate
    – “falscher Oktopus”
    – Tamagoyaki

    Natürlich kann man die Tomate auch durch Paprika oder Gurke ersetzen – oder in einer Bentōbox mit zwei Teilen etwas Obst in den anderen Teil geben.

    Da die anderen Zutaten sicher selbsterklärend sind, beginnen wir mit dem Oktopus, gefolgt vom Tamagoyaki Rezept.

  • Cooking,  Uncategorized

    Tokio – Die Kultrezepte // Kochbuchempfehlung

    Heute möche ich euch eines meiner neuen Lieblingskochbücher vorstellen.

    TOKIO – DIE KULTREZEPTE
    Autor : Maori Murota
    Erschienen : (auf Deutsch)  2015 im Christian Verlag

    IMG_6852

    Nachdem die in Tokio geborene Autorin Maori Murota viele Jahre im Ausland lebte, vermisste sie die heimische japanische Küche. Viele Menschen in der neuen Heimat wussten wenig bis gar nichts über Japans kulinarische Vielfalt und oft wurde sie gefragt, ob sie zuhause nur Sushi oder geschmackloses Tofu essen würde. Um diese Irrtümer aufzuklären und die Vielseitigkeit von japanischem Essen zu zeigen, begann sie Kochkurse zu geben und letztendlich dieses Kochbuch zu verfassen. Ihr Ziel hierbei waren authentische und einfach nach zu kochende Gerichte für den Alltag.

  • Stuff,  Uncategorized

    Aloha ~ Einweihung

    Hallo und herzlich Willkommen auf meinem neuen und ersten Blog!

    Aller Anfang ist schwer und so möchte ich euch kurz vorwarnen, was euch hier erwarten wird. Die großen Themen werden wohl auf jeden Fall Kochen und Körperpflege bleiben, jedoch ist wohl vieles hier mit einem Touch Japan versehen. Dieses Land inspiriert mich zu so vielen Idee, dass ich einfach nicht anders kann. Des weiteren gibt es also in diesen Bereichen viele hilfreiche Tipps zum Thema gute und preiswerte Ernährung, mit leckeren und auch eigenen Rezepten. Genau so bemühe ich mich Restaurantkritiken und eine Übersicht von guten Plätzen zu erstellen, an denen man mal wieder so richtig lecker Essen gehen kann. Regelmäßig trage ich auch Events in meinen Kalender ein, die euch gefallen könnten und oft aus eigener Erfahrung auch sehr schön sind. Ab und zu wird sich sicher auch etwas Bastelkram hier her verirren.

    Wie ihr also seht kommt hier eine ganze Menge hin – eben alle Dinge, die das Alltagsleben schön machen! Ich hoffe also ihr folgt mir bei meiner Entwicklung und ich sehe euch in den Kommentaren (/ °v°)/

    FidoUnterschrift

    Bis dahin alles Liebe